... es war mal wieder ein rauschendes Sportfest!

2017 – Weit über 200 StarterInnen gaben aus dem Hafen schwimmend beim 13. Trifun ein wunderbares Bild ab. (Siehe Foto von Christian Barth). Während in Hamburg die sich zu erwartende Hölle manifestierte, hatten wir auf der Nordseeinsel naturverbundenes, salziges und lichtes Vergnügen!

Wir bedanken uns an dieser Stelle noch mal herzlich bei allen Unterstützern, Sponsoren, Spendern, Streckenposten und natürlich allen Triathleten für eine superschöne Veranstaltung ohne Verletzungen und Stürze.

All das inspiriert uns immer wieder auf ein Neues. Daher richten wir unseren Blick schon jezt auf das nächste Jahr, wo uns der Tidekalender für den 14. Trifun im August zwei Optionen für passendes Hochwasser an einem Samstagnachmittag offeriert. Wenn wir uns definitiv für einen der beiden Optionen entschieden haben, informieren wir Euch, liebe Trifun-Gemeinde, natürlich sofort darüber.

Ahoi, seid friedlich und genießt den Sommer! Euer Trifun-Team