Liebe Trifunista, liebe Trifun-Gemeinde,

ja, es geht wirklich los! Unser Triathlon auf der Insel Pellworm findet mit Zustimmung unserer Bürgermeisterin Astrid Kohrt und dem Inselarzt Rolf Gehre statt!!! Die ersten Plakate hängen schon, die süßen Präsente sind im Glas und wir organisieren fleißig unsere Premiere auf der Südseite des Hafens, wo wir noch mehr Platz als auf der Nordseite haben. Was sollen wir sagen? Wir sind darüber sehr sehr froh, zumal: Wer in Wembley tanzt, kann und darf unter freiem Himmel auch in der Nordsee schwimmen und hinter und vor dem Deich Fahrradfahren und laufen!

Und dennoch: Wir müssen die gegebenen Covid-Auflagen erfüllen. Geimpfte und Genesene senden uns bitte unter Nennung der Anmelde-ID den Nachweis vorab an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für all diejenigen, die weder geimpft noch genesen sind, bedarf es einem negativen Test maximal 24 Stunden vor dem Start um 13.30 Uhr am 7. August!  Am Hafen in Nordstrand gibt es eine Teststation, die man ansteuern kann. Auch auf Pellworm gibt es eine Teststation, allerdings können wir als Veranstalter des Triathlons nicht garantieren, dass ihr dort aufgrund der schlecht vorherzusagenden Frequentierung am Ende auch rechtzeitig den negativen Test erhalten werdet.

Ende Juli verabschiedet das Bundesland Schleswig-Holstein eine neue Covid-Schutzverordnung, die dann aller Wahrscheinlichkeit auch am 7. August für uns relevant sein wird. Da wir ja allesamt nicht welche sind, die in Glaskugeln schauen, wollen wir Euch mit einer Rundmail über die dann geltenden Regeln und noch mal kurz und kompakt informieren.

Hoffen wir auf Gutes! Und nicht vergessen, schickt uns Eure Dokumente, damit ihr sicher starten könnt!

In sommerlicher Vorfreude

Eurer Trifun-Team